NEWS NEWS NEWS

Granulattrocknung mit der Trockenluft-Technologie von KOCH-TECHNIK

Unsere Trockner für Kunststoffgranulat zeichnen sich durch ihre hohe Effizienz und Wirtschaftlichkeit aus.



Granulattrockner Typ CKT ‒ Ausgereifte Trocknungstechnologie

Die Merkmale unserer CKT-Serie zur Granulattrocknung:

  • Bewährte und voll ausgereifte Technik zur Granulattrocknung
  • Je nach Ausführung werden 110 m³/h bis zu 2000 m³/h Trockenluft erzeugt
  • Beigestellte Materialbehälter in verschiedenen Größen
  • Höchste Energieausnutzung mit zusätzlich wählbaren Komponenten: Taupunktsteuerung (inkl. ab CKT 300), KOCH ÖKO-Anlagensteuerung und frequenzgeregelte Zuführung von Trockenluft
  • Bestehende Trocknungsanlagen können problemlos erweitert werden

CKT 200 Granulattrockner: Nutzenorientiert bis ins Detail

Vom Absaugkasten, über die Taupunktsteuerung bis hin zur patentierten ÖKO-Anlagensteuerung: Mit der CKT-Trockner-Serie versprechen wir Ihnen leichte Bedienung und sichere Funktion. Mit dieser ausgereiften Technik haben Sie alles in der Hand um Kunststoffgranulat in größeren Mengen materialschonend und effizient zu trocknen.

Die optionale Touch-Panel-Steuerung erleichtert die Überwachung der Trocknungsprozesse.

TECHNISCHE SPEZIFIKATION



Granulattrockner
mögliche Trockenluftmenge
Typ CKT110
110 m3/h
Typ CKT200
200 m3/h
Typ CKT300 300 m3/h
Typ CKT500 500 m3/h
Typ CKT800 800 m3/h
Typ CKT1100 1100 m3/h
Typ CKT1700 1700 m3/h
Typ CKT2000 2000 m3/h

Eine Reihe von 3 CKT-Trocknern mit Trocknungsbehältern für mehr als 25 verschiedene Materialien.

Unsere Trockenlufttechnologie – Ihr Vorteil : knochentrockene, warme Luft fließt durch die Trocknungsbehälter und nimmt die die Feuchtigkeit des Granulats auf.

Die gesättigte Trockenluft wird über einen Trockenmittelbehälter geführt, wo sie entfeuchtet wird, um daraufhin wieder durch das Granulat geleitet zu werden.

Ist das Trockenmittel gesättigt wird der Trockenluftstrom auf einen frischen Behälter umgeleitet und der bisherige Behälter regeneriert. Durch die konstant wechselnde Regenerierung können wir Ihnen eine gleichbleibende Granulattrocknung garantieren.

Wirtschaftlich trocken: Neben einer effektiven Granulattrocknung bieten wir Ihnen auch die Möglichkeiten effizient zu trocknen.

Sie schützen Ihr Material und sparen Energie: Mit der KOCH ÖKO-Anlagensteuerung schützen Sie Ihr Material vor Übertrocknung und im Verbund mit einer Taupunktsteuerung sowie frequenzgeregelten Gebläsen können Sie die Hälfte der normalerweise zur Trocknung aufgewendeten Energie sparen. Wir beraten Sie gern!



Einer von insgesamt 6 Granulattrocknern Typ CKT1700 kurz vor der Auslieferung nach China.
Der Verbund aus 6 CKT1700 Trocknern mit einer Kapazität von 10200 m³/h versorgt heute 10 Extruder mit kalkulierten 5750kg Material pro Stunde.